HEILHYPNOSE, Entspannungsverfahren & Co.

...eine sanfte, effektive Begleittherapie - Langzeittherapie 

                                                      
Grundvoraussetzung der Hypnosetherapie ist die Mitarbeit, Motivation und Geduld des Patienten - in der Hypnosetherapie müssen Sie langfristig denken.
In der Erstberatung klären wir Ihre Eignung und Sie werden ausführlich über den Ablauf, Zeit- und Kostenaufwand der Heilhypnose informiert.
Hypnosetherapie geht nicht von heute auf morgen und das Thema ist auch nicht mit ein- oder zwei Sitzungen erledigt. Therapeutische Hypnose und ihre Technik ist ein Langzeitverfahren - bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Entscheidungsfindung. Hypnose in Form von Hypnobirthing eignet sich hervorragend als Begleitung durch eine Schwangerschaft und dient auch als kraftvoller Entspannungsprozess während der Geburt. 


Egal ob Heilhypnose, Reinkarnation oder Rückführung - jede
Technik bietet Ihnen eine Vielzahl an flexiblen Möglichkeiten für Ihr Thema.
Gezielt werden Sie auf eine sanfte Art und Weise zu dem Entspannungszustand geführt, der Ihnen dabei hilft alte und negative Gedankenmuster (z.B. ich bin nichts wert, ich kann nichts, ich fühle mich ungeliebt, ich habe Angst usw.) loszulassen. Zeitgleich hilft Ihnen dieser Zustand um Stress abzubauen.
Dies führt meist zu einer nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität als auch der psychischen und physischen Leistungssteigerung.
Hypnose - das ist wissenschaftlich erwiesen - stärkt das Immunsystem, verbessert das allgemeine Lebensgefühl und steigert die Lebensfreude. Fühlen Sie sich kräftig und vital.
Durch eine Hypnosetherapie kann sich die Eigenwahrnemung, die Aufmerksamkeit UND Konzentration im Alltags- und Berufsleben positiv verändern.                                                          

Hypnosetherapie ist geeignet bei z.B. Schlafstörungen, mangelhaftem Selbstwert und fehlender Selbstliebe, eingeschränkter Lebensfreude, depressiven Verstimmungen, Angst, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen (ADS/ADHS), Angressionen und Wut, Trauerverarbeitung, Burn Out und Stresserkrankungen, somatischen Schmerzen, Dauerschmerz, Migräne, PMS-Syndrom, sex. Unlust und auch als Schwangerschaftsbegleitung usw.                                                                 Hypnosetherapie ist wissenschaftlich nachgewiesen und anerkannt.

Wer gerne einen wissenschaftlichen Blick auf die Wirksamkeit der Hypnose werfen möchte, gelangt durch einen klick auf das Logo zu einer Seite über die nachgewiesene Wirksamkeit der Hypnosetherapie bei Studien zur Gewichtsreduktion, Angststörungen, Schlafstörungen usw.



Heilhypnose hat nichts mit der vielleicht ihnen bekannten Showhypnose zu tun, die sie aus dem Fernsehen kennen. Es kann nichts geschehen, was sie nicht möchten.    Während der gesamten Behandlung sind Sie bewusst im Sinne von nicht schlafend !        Hypnose ist kein Zustand, sondern eine therapeutische Technik für eine sehr tiefes, und heilsames Verfahren.   

Falls Sie unsicher sind, klären wir gerne ob in Ihrem Fall z.B. eine Therapie zur Tiefenentspannung ausreichend ist. Weiter Infos finden Sie hier

Es bieten sich - auf Anfrage - im Laufe bzw. unabhängig einer Therapie weitere Behandlungselemente der Hypnosetechnik wie:

  • Reinkarnation*
  • Rückführung**
  • Re-birthing***
 

*die Reinkarnationstherapie geht nicht zwingend davon aus, dass bereits frühere Leben stattgefunden haben. Daher ist die Reinkarnationstherapie auch für Menschen gedacht, welche nicht an ein früheres Leben oder ein Leben nach dem Tod glauben.                  Vielmehr macht sich die Therapie zu nutze, dass der Patient während seiner "Reise" in ein anderes Leben und damit in eine andere Rolle (=früheres Leben) schlüpft um sich seinen Themen im aktuellen Leben zu stellen. Nachgewiesen wurde, dass die Problemlösungsstrategie aus anderer Perspektive - durch die andere Rollenposition - leichter erkennbar wird und daher auch einfacher, schneller und nachhaltiger gelöst werden kann.

**die Rückführungstherapie eignet sich für Themenbearbeitung in ihrem aktuellen Leben. Dabei kann eine Rückführung bis ins Kindesalter angeleitet werden um nachhaltig Themen zu lösen.

***Rebirthing eignet sich dann, wenn es beim eigenen Geburtsprozess Schwierigkeiten gab. Ob nun die Geburt an sich schwer und dramatisch war oder der anschließende Prozess (z.B. fehlendes Bonding) spielt dabei keine Rolle.                                             Verändert werden nicht die Geschehnisse, sondern das Gefühl zum Ereignis und der Blickwinkel. Auch für Frauen und Männer mit (unerfülltem) Kinderwunsch.

                                                                                                                                          

Wir bieten auch Weiterbildungen in Hypnosetherapie an.                                   Weitere Infos finden Sie hier.